Samsung Galaxy SII i9100 mit Handyvertrag

SII i9100 mit Vertrag

Das Samsung Galaxy SII i9100 ist erst seit kurzem auf dem Markt erhältlich. Die ersten Tests zeigen allerdings ganz klar, dass es durchaus in der Lage ist, mit iPhone & Co. mitzuhalten. Im Gegensatz zu den Vorgängern wurde hier auf Evolution statt auf Revolution gesetzt.

Tipp: Handytarife im Vergleich

In sekundenschnelle zum besten Handytarif!

Vergleich starten

Der Gesamteindruck ist allerdings wirklich hervorragend. Die Oberfläche ist wesentlich besser personalisierbar als bei den Vorgängern. Darüber hinaus lässt sich Kipp-Zoomen, die Kamera hat wesentlich mehr Pixel und ein LED-Licht für die richtige Beleuchtung. Darüber hinaus verfügt das Smartphone über eine Doppel-Kern-CPU und insgesamt kann mit dem Gerät schnell gesurft werden. Um Schwachstellen zu finden, muss schon genau und penibel gesucht werden. Das Smartphone hat daher wirklich gute Chancen zum neuen Flagschiff von Samsung zu werden.

Unsere Produkt-Tipps
Tipps laden ...
Alle Tipps anzeigen

Der Preis ohne Handyvertrag liegt zwischen 400 und 550 Euro, was der großen Klasse des Geräts durchaus angemessen ist. Wer das Handy mit Handyvertrag ersteht, der kann es schon vergleichsweise günstig erwerben. Deshalb sollte das Handy mit Handyvertrag gekauft werden – Angebote sind schon auf dem Markt erhältlich.

DAS DISPLAY DES SMARTPHONE ...

Wie bei einem Smartphone üblich, ist das Display als Touchscreen ausgelegt. Mit 55 x 93 mm verfügt es über eine ausreichende Größe. Natürlich verfügt es über Flash, womit alle Inhalte des Internets gut dargestellt werden können. Das Super-AMOLED Plus verfügt darüber hinaus über eine wirklich sehr gute Reaktionszeit. Deshalb kann mit dem Touchscreen sehr gut und komfortabel gearbeitet werden. Gute Kontraste und scharfe Darstellungen runden schließlich das Gesamtbild ab und sorgen für eine hohe Qualität.

... UND SEINE GESCHWINDIGKEIT

Auch der Prozessor hilft dabei, dass das Surfen in Netz zum Vergnügen wird. Der Dual-Core-Prozessor verfügt über 1,2 GHz und macht das Arbeiten zum Vergnügen. Die Anwendungen werden in weniger als einer Minute geöffnet. Internetseiten mit großem Umfang können per WLAN in unter vier Sekunden geöffnet werden. Die Darstellung der Seiten ist dabei durchaus vergleichbar mit dem PC. Wer eine Handyflatrate abschließt, der sollte auch gleich das Internet mit einer Flatrate bestücken. Rund sieben Stunden ungestörtes Surfen sind mit dem Samsung Galaxy SII i9100 möglich – und das bei voller Beleuchtung des Displays. Wer die Handyflatrate zum Telefonieren nutzt, der kann dies satte sechs Stunden lang ohne Unterbrechung tun. Ein Handyvertrag lohnt sich daher auf jeden Fall – sowohl für das Mobiltelefonieren wie auch für das Surfen.

BETRIEBSSYSTEM UND MULTIMEDIA

Das Handy verfügt über das Betriebssystem Android. Wer will, der kann deshalb den Android-Market vollständig nutzen. Damit können dann verschiedene Apps heruntergeladen werden. Auch diese Funktion ist sehr schnell. Eine Besonderheit sind die vielen verschiedenen Spiele, die derzeit im Marktplatz zur Verfügung stehen. „GT-Racing“ ist sogar bereits vorinstalliert.

Eine Stärke des Smartphone ist die neue Kamera. Hier wurde ausreichend nachgebessert. Die Farben sind wesentlich besser als noch bei den alten Kameras. Darüber hinaus sind die Bilder gestochen scharf. Auch die Videos werden scharf aufgenommen. Bestechend sind auch alle anderen Multimedia-Funktionen. Das Handy mit Handyvertrag zu kaufen lohnt sich also nicht nur zum Telefonieren und zum Surfen.

AM BESTEN MIT HANDYVERTRAG

Wer einen Handyvertrag abschließt, der hat viele verschiedene Tarife zur Auswahl. Die Handyflatrate kann in gleicher Weise genutzt werden wie die Internetflatrate. Das Smartphone gehört bei fast allen Mobilfunkanbietern zu den Vertragsvarianten. Gerade durch den hohen Preis lohnt es sich, das Handy mit Handyvertrag zu kaufen. Es gehört schließlich zu den besten Geräten, die auf dem Markt vorhanden sind.