Handyvertrag Preisvergleich

Anbieter und Tarife im Preisvergleich

Handyvertrag Preisvergleich Mit einem Handy lässt sich nur dann etwas anfangen, wenn es auch einen Mobilfunktarif und die dazugehörige SIM-Karte gibt- Viele User entscheiden sich für einen klassischen Mobilfunktarif, da hier ähnlich wie beim Festnetz einmal monatlich abgerechnet wird und kein Guthabenkonto regelmäßig aufgeladen werden muss. Einen Handyvertrag gibt es mit- oder ohne Handy. Mittlerweile werden schon teure Smartphones zusammen mit einem Laufzeitvertrag sehr günstig bzw. sogar kostenlos angeboten. Wer sich jedoch nicht über 12- oder 24 Monate an einen Mobilfunkanbieter binden möchte oder schon über sein Wunschhandy verfügt, kann auch Verträge buchen, die sich auf Wunsch auch ohne Grund alle 30 tage wieder kündigen lassen.

Tipp: Handytarife im Vergleich

In sekundenschnelle zum besten Handytarif!

Vergleich starten

Unsere Produkt-Tipps
Tipps laden ...
Alle Tipps anzeigen

Genauso wichtig wie die monatlichen Grundkosten sind bei einem Handyvertrag die enthaltenen Leistungen. Frei-Minuten, -SMS oder Flatrates sind immer häufiger schon im Grundpreis enthalten, so dass sich der Nutzer nicht befürchten muss, dass die Handyrechnung mit jeder Gesprächsminute sofort höher ausfällt. Auch Datenoptionen zum Surfen im mobilen Internet sind besonders bei Smartphone-Tarifen sehr gefragt. Um das bestmögliche Preisleistungsverhältnis zu finden, sollten also die Optionen gründlich durchgegangen werden, bevor ein Vertrag unterzeichnet wird.