Das HTC Velocity 4G: Deutschlands erstes LTE-Smartphone

Mit dem Velocity 4G bringt Mobiltelefon-Hersteller HTC das erste LTE-fähige Smartphone in Deutschland heraus. Den Vertrieb des Hochgeschwindigkeitshandys übernimmt exklusiv Vodafone. Seinen Namen trägt das HTC Velocity 4G zu recht: Schnelligkeit (engl.: velocity) ist die große Stärke des LTE-Smartphones.

dein-handyvertrag.de/handyshop/htc-handy-smartphone-mit-vertrag.html">

RASANTE DATENRATEN BEIM HTC VELOCITY 4G

Das HTC Velocity 4G überzeugt durch eine durchweg zügige Verarbeitung von Standardabfragen. In weniger als 1 Sekunde öffnet sich beispielsweise das Adressbuch oder das SMS-Postfach. Zur Höchstform läuft das Velocity 4G allerdings erst bei mobilen Internetanwendungen auf. Wie das Kürzel 4G schon andeutet, unterstützt das HTC-Smartphone den neuen Mobilfunkstandard Long Term Evolution, kurz LTE. Damit sind Datenraten von bis zu 100 Mbps möglich. Voraussetzung für die hohe Bandbreite ist natürlich die Verfügbarkeit des LTE-Netzes. Da sich der 4G-Mobilfunkstandard in Deutschland noch im Aufbau befindet, profitieren Sie vom Daten-Turbo aktuell nur in einigen Großstädten. Dann können Sie das HTC Velocity 4G sogar als LTE-Hotspot verwenden und brauchen keinen zusätzlichen Adapter für Laptop oder PC. Doch selbst im UMTS-Betrieb glänzt das HTC Velocity 4G mit einer flüssigen Anzeige von Internetseiten, wodurch das mobile Surfen zum echten Vergnügen wird.

DAS HTC VELOCITY 4G HÄLT LÄNGER DURCH ALS VIELE ANDERE SMARTPHONES

Im Inneren des HTC Velocity 4G arbeitet ein 1,5 GHz schneller Prozessor mit 2 Rechenkernen. Dieser befeuert ein Android-Betriebssystem in Version 2.3.7, dessen Standardbenutzeroberfläche durch Sense UI 3.5 ersetzt wurde. Der interne Speicher umfasst 13 GB. Wem diese nicht ausreichen, kann per microSD-Karte einen zusätzlichen Speicherplatz von bis zu 32 GB schaffen. Beste Voraussetzungen also für die Installation zahlreicher Android-Apps. Nicht mehr aufgespielt werden muss der Adobe Flash Player. Dieser ist Bestandteil des vorinstallierten Software-Pakets, weshalb Sie ohne Umschweife mit dem HTC Velocity 4G Internetvideos gucken oder Browsergames spielen können. Die Ausgabe dieser oder anderer Bildschirminhalte auf einem großen Monitor oder Fernseher ist leider nicht möglich, da HTC seinem Smartphone keinen HDMI-Ausgang spendiert hat. Dafür war HTC bei der Akku-Leistung großzügig: Bis zu 6 Stunden könnten Sie Videos mit maximaler Helligkeit an einem Stück schauen.

EIN SMARTPHONE MIT ECKEN UND KANTEN: DAS HTC VELOCITY 4G

Ungewöhnlich am HTC Velocity 4G ist die Form des Gehäuses. Während man mittlerweile fast nur noch Mobiltelefone mit geschwungenen Linien sieht, steuert HTC gegen den Trend und packt die potente Hardware des Velocity 4G in ein eckiges Case. Mit den Maßen 67 x 129 x 11 mm fällt das Smartphone recht kompakt aus und bringt mit 160 g nur unmerklich mehr Gewicht auf die Waage als das iPhone 4S mit 140 g. Der 4,5 Zoll Diagonale messende Bildschirm nutzt die Super LCD-Technik, um die 960 mal 540 Pixel in kräftigen, leuchtenden Farben darzustellen. Auch bei Lichteinfall erweist sich das Display als gut lesbar. Hin und wieder muss man dennoch den Blickwinkel justieren, da sich HTC dazu entschlossen hat, den Bildschirm des Velocity 4G zu Gunsten einer höheren Farbbrillanz nicht komplett zu entspiegeln. Die Kamera kann locker mit der des iPhone 4S mithalten. Für Schnappschüsse ist sie jedoch eher ungeeignet. Mit den richtigen Einstellungen gelingen allerdings richtig gute Fotos. Dazu zählen vor allem Weitwinkelaufnahmen.

Mehr zum Thema

Handyvertrag: Ein Vergleich zahlt sich aus: Tarife im Vergleich
Ein Handyvertrag mit Fernseher: Bundle-Angebote mit Fernseher
Ein Handyvertrag mit Barauszahlung: Angebote mit Auszahlung
Handyverträge mit Prämie: Prämien bei Vertragsabschluss
Samsung Galaxy S III: Smartphone Usability auf höchstem Niveau - mit Vertrag ab 1,-€: Samsung Galaxy S III: Smartphone Usability auf höchstem Niveau - mit Vertrag ab 1,-€
Die Features des Multitasking-Smartphones HTC One S: Die Features des Multitasking-Smartphones HTC One S
Sony Xperia U: Multimedia-Smartphone mit peppiger Optik: Sony Xperia U: Multimedia-Smartphone mit peppiger Optik
Sony Xperia P: elegantes Smartphone mit lichtunempfindlichem Bildschirm: Sony Xperia P: elegantes Smartphone mit lichtunempfindlichem Bildschirm
Samsung Galaxy beam: Smartphone und Projektor in einem: Samsung Galaxy beam: Smartphone und Projektor in einem
Smartphone LG P880 Optimus 4X HD: viel Leistung, wenig Energieverbrauch: Smartphone LG P880 Optimus 4X HD: viel Leistung, wenig Energieverbrauch
Nokia 808 PureView, das Kamera-Smartphone mit Vertrag: Nokia 808 PureView, das Kamera-Smartphone mit Vertrag
Das iPhone 5 – dünner, schneller, leichter mit Handyvertrag: iPhone 5 mit Vertrag
Samsung Galaxy Ace Plus Smarthpone mit Handyvertrag: Galaxy Ace Plus mit Vertrag
iPad 4G mit Handyvertrag sichern: iPad 4G mit Vertrag
Atomuhr fürs Handy: Immer die exakte Uhrzeit parat: Atomuhr fürs Handy: Immer die exakte Uhrzeit parat
SonyEricsson Xperia S Smarthone mit Handyvertrag: Xperia S mit Vertrag
HTC Explorer: Smartphone und Computer im Miniaturformat: HTC Explorer: Smartphone und Computer im Miniaturformat