UMTS oder DSL – Vor- und Nachteile

UMTS-INTERNET-FLATRATE EINE ECHTE ALTERNATIVE ZU DSL? UMTS ist derzeit der gängige Standard im mobilen Internet. Deshalb wird die UMTS-Flatrate von fast jedem Anbieter angeboten. Die Internet-Flatrate steht allerdings gegen die DSL-Flatrate. Beide Systeme – sowohl DSL wie auch UMTS – haben sowohl Vor- wie auch Nachteile.

VORTEILE VON UMTS UND DSL

Der größte Vorteil von UMTS ist sicherlich auf dem Land gegeben. Hier ermöglicht der Standard schnelles Internet. DSL ist auf dem Land leider noch immer nicht verfügbar. Dies resultiert aus zu hohen Kosten für die Verlegung der Kabel, die in keinem Verhältnis zu den wirtschaftlichen Möglichkeiten steht. Eine UMTS-Flatrate ist deshalb die einzige Möglichkeit, um überhaupt Internet mit einer brauchbaren Geschwindigkeit zu bekommen. Eine Garantie auf schnelles Internet ist aber auch UMTS nicht. Schließlich gibt es auch hierfür noch genügend Gegenden, in denen der Standard nicht verfügbar ist. Deshalb muss bei beiden Varianten immer beim Anbieter nachgefragt werden, ob die Internet-Flatrate überhaupt in Anspruch genommen werden kann. UMTS bietet mobiles Internet. Gerade mobiles Internet stellt den größten Vorteil des Standards dar. Die Übertragungsraten von 7,2 Mbit sind für die Nutzung unterwegs vollkommen ausreichend. Darüber hinaus gibt es noch Leitungen, die auf die doppelte Übertragungsrate zurückgreifen können. Das Netz kann überall in Deutschland und dem Ausland genutzt werden. Zumindest im Inland sind die Kosten inzwischen dank der UMTS-Flatrate überschaubar. Neben dem Handy lässt sich UMTS mit einem Datenstick auch auf einem Laptop und anderen Endgeräten nutzen. Neue Geräte bieten die Möglichkeit, das UMTS-Handy zum Empfänger zu machen. Insgesamt bietet sich damit eine ideale mobile Möglichkeit.

NACHTEILE GEGENÜBERGESTELLT

Eine Internet-Flatrate bietet sich auch für die Nutzung von DSL. Im Vergleich zur UMTS-Flatrate ist sie meisten günstiger, was allerdings vom Anbieter abhängig ist. Während UMTS-Anschluss nur auf einem einzigen Gerät nutzbar ist, kann mittels Router und anderen Einrichtungen DSL auf mehreren Endgeräten genutzt werden. Gerade in diesem Bezug liegt der größte Vorteil des Systems. Darüber hinaus ist der Nutzer nicht darauf angewiesen, dass er gerade in einer Wabe befindlich ist. Deshalb ist das Netz wesentlich stabiler. Und auch die Schnelligkeit ist im Vergleich zum UMTS höher. Der größte Nachteil des UMTS ist, dass immer ein Empfang vorhanden sein muss, der eine ausreichende Qualität zeigt. Dies ist – wie bereits erwähnt – nicht in ganz Deutschland der Fall. Auch wenn sich der Nutzer gerade in einer Wabe aufhält, kann der Empfang durch Stahlbeton und Ähnliches gestört werden. Ein weiterer Nachteil ist, dass ein UMTS-Router notwendig ist, damit das Signal geteilt werden kann. Die UMTS-Flatrate ist darüber hinaus in der Regel etwas teurer als die Internet-Flatrate für das DSL. Ein großer Nachteil des DSL ist, dass es schlicht nicht überall verfügbar ist. Deshalb kann nicht jeder DSL nutzen.

ZUSAMMENFASSUNG: ES KOMMT AUF DIE INDIVIDUELLEN ANSPRÜCHE AN

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass jedes System Vor- und Nachteile hat. Allerdings zeigt sich sehr schnell, dass sich die beiden Systeme gut ergänzen. Deshalb kann es – vor allem im geschäftlichen Bereich – durchaus sinnvoll sein, beide Systeme zu verwenden. Welche Variante im privaten Bereich genutzt wird, hängt zum einen von den Ansprüchen des Nutzers ab. Zum Anderen spielt allerdings auch die Verfügbarkeit eine entscheidende Rolle. Gerade für Menschen, die viel unterwegs sind, wird sich die UMTS-Flatrate allerdings besser eignen als die Internet-Flatrate für DSL.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy beam: Smartphone und Projektor in einem: Samsung Galaxy beam: Smartphone und Projektor in einem
Smartphone LG P880 Optimus 4X HD: viel Leistung, wenig Energieverbrauch: Smartphone LG P880 Optimus 4X HD: viel Leistung, wenig Energieverbrauch
Nokia 808 PureView, das Kamera-Smartphone mit Vertrag: Nokia 808 PureView, das Kamera-Smartphone mit Vertrag
Das iPhone 5 – dünner, schneller, leichter mit Handyvertrag: iPhone 5 mit Vertrag
Samsung Galaxy S III: Smartphone Usability auf höchstem Niveau - mit Vertrag ab 1,-€: Samsung Galaxy S III: Smartphone Usability auf höchstem Niveau - mit Vertrag ab 1,-€
Die Features des Multitasking-Smartphones HTC One S: Die Features des Multitasking-Smartphones HTC One S
Sony Xperia U: Multimedia-Smartphone mit peppiger Optik: Sony Xperia U: Multimedia-Smartphone mit peppiger Optik
Sony Xperia P: elegantes Smartphone mit lichtunempfindlichem Bildschirm: Sony Xperia P: elegantes Smartphone mit lichtunempfindlichem Bildschirm
HTC Explorer: Smartphone und Computer im Miniaturformat: HTC Explorer: Smartphone und Computer im Miniaturformat
Das HTC Velocity 4G: Deutschlands erstes LTE-Smartphone: Das HTC Velocity 4G: Deutschlands erstes LTE-Smartphone
HTC One X: Multitasking-Smartphone mit Entertainer-Qualitäten zum Handyvertrag: HTC One X mit Vertrag
Das HTC One V: ein Smartphone für Social Media-Enthusiasten: Das HTC One V: ein Smartphone für Social Media-Enthusiasten
Samsung Galaxy Ace Plus Smarthpone mit Handyvertrag: Galaxy Ace Plus mit Vertrag
iPad 4G mit Handyvertrag sichern: iPad 4G mit Vertrag
Atomuhr fürs Handy: Immer die exakte Uhrzeit parat: Atomuhr fürs Handy: Immer die exakte Uhrzeit parat
SonyEricsson Xperia S Smarthone mit Handyvertrag: Xperia S mit Vertrag
UMTS-Empfang günstig verbessern: UMTS-Empfang günstig verbessern
Mobiles Internet mit Laptop gratis: Mobiles Internet mit Laptop gratis
UMTS in Deutschland: UMTS in Deutschland
UMTS Flatrate mit Router nutzen: UMTS Flatrate mit Router nutzen
UMTS Empfang mit externen Antennen optimieren: UMTS Empfang mit externen Antennen optimieren
UMTS Sticks optimieren mit kostenloser Software: UMTS Sticks optimieren mit kostenloser Software
Mobile Internet Flatrate - worauf ist zu achten?: Mobile Internet Flatrate - worauf ist zu achten?
Günstige UMTS Flatrate - Internet mit dem Laptop: Günstige UMTS Flatrate - Internet mit dem Laptop
Samsung Galaxy S3 I9305 LTE - Als wär's ein Stück vom Glück: Samsung Galaxy S3 I9305 LTE - Als wär's ein Stück vom Glück
Windows 8 Smartphones im Vergleich: Windows 8 Smartphones im Vergleich
Günstig telefonieren mit Blauworld Prepaid: Günstig telefonieren mit Blauworld Prepaid
Nokia Lumia 920 Windows 8 Smartphone: Nokia Lumia 920 Windows 8 Smartphone
HTC One XL: Mittelklasse-Smartphone mit LTE-Technik: HTC One XL: Mittelklasse-Smartphone mit LTE-Technik
Motorola Razr i das Intel inside Smartphone: Motorola Razr i das Intel inside Smartphone
Das nagelneue iPhone 5 – ein wahres Leichtgewicht!: Das nagelneue iPhone 5 – ein wahres Leichtgewicht!
Samsung Galaxy Note II: Tablet Smartphone 2. Gen.: Samsung Galaxy Note II: Tablet Smartphone 2. Gen.
Günstige Discount-Tarife für Ihr Handy - es gibt sie!: Günstige Discount-Tarife für Ihr Handy - es gibt sie!
Wie kommt man an einen Handyvertrag trotz Schufa?: Vertrag abschließen trotz schlechter Bonität