Handyvertrag kostenlos

Verträge ohne Fixkosten

Wenigtelefonierer denken oft, dass sich ein Handyvertrag für sie nur bedingt lohnt und greifen daher oft zu einem einfachen Prepaid-Konzept zurück, um mobil erreichbar zu sein. Dabei sind die Konditionen hier meist etwas schlechter als bei Vertragslösungen und es muss regelmäßig Guthaben nachgeladen werden. Alternative: Der kostenlose Handyvertrag Was viele nicht wissen, es gibt tatsächlich Handyverträge, die keine monatlichen Fixkosten verursachen. Hier wird einfach ein Tarif gebucht, zu dem es eine Monatliche Abrechnung gibt. Da hier oft noch klassisch per Gesprächsminute oder versendete SMS abgerechnet wird, eignen sich solche Tarife in erster Linie für Wenigtelefonierer.

Tipp: Handytarife im Vergleich

In sekundenschnelle zum besten Handytarif!

Vergleich starten

Unsere Produkt-Tipps
Tipps laden ...
Alle Tipps anzeigen

Bonus-Leistungen und Extraoptionen

Unter www.dein-handyvertrag.de finden sich kostenlose Handyverträge bzw. Tarife ohne monatliche Grundgebühr, zu denen es sogar noch jeden Monat einige Frei-Minuten und -SMS gibt. Natürlich handelt es sich dabei um eine eher begrenzte Anzahl an Einheiten, wobei auch nachträglich größere Minuten- oder SMS-Pakete gegen eine Gebühr freigeschaltet werden können. Selbst auf Flatrates oder Datenoptionen fürs mobile Internet müssen Nutzer eines kostenlosen Handyvertrags nicht verzichten. Somit sind solche Tarife eine komfortable und günstige Alternative zu Prepaid-Angeboten.